me&my ride – Fotowettbewerb

Horst Werhounig gewinnt me&my ride Fotowettbewerb 2015

«me&my ride»: Bühne frei für die besten Drei
Die AutoMobil 2015 lancierte zum zweiten Mal zusammen mit dem Medienpartner «anzeiger» den Fotowettbewerb «me&my ride». Am Samstag, 21. November 2015, fand an der Ostschweizer Messe für Mobilität die Siegerehrung statt. Die Auswahl aus den vielen originellen Einsendungen war der Jury nicht leichtgefallen. Schliesslich entschied sie sich für drei Finalisten, die an die AutoMobil eingeladen wurden. 

Als Sieger ging ein Carabinieri mit Alfetta hervor. Das Herz des 47jährigen Horst Werhounig schlägt nicht nur für seine Familie, sondern auch für Alfa Romeos. Als er die Wettbewerbsausschreibung sah, kam ihm die Idee mit der Carabinieri-Inszenierung. Der gebürtige Österreicher besorgte sich eine Uniform und bastelte Schild und Blaulicht. Auf einen Ehrenplatz kamen Janine Morf und Christoph Zingg. Sie bewiesen Herz für ein Dreirad und inszenierten einen Messerschmidt (Jahrgang 1960) mit Anhänger (1953). Die 24jährige nutzt das Gefährt für Fahrten am See entlang. Posieren wie Superman: Das war das Motto des dritten Finalisten Marco Messmer. Der 35jährige Bootsbauer posierte aus Jux auf seinem Honda s2000. Seiner Schwester gefiel der Schnappschuss, also machte sie mit beim Fotowettbewerb «me&my ride». Die Fahrzeuge der drei Finalisten waren während der ganzen Messe neben der Showbühne in der Halle 9.0 zu bewundern.

 
Weitere Informationen
 
Genossenschaft Olma Messen St.Gallen
automesse st.gallen Telefon Telefon +41 (0)71 242 01 88
Splügenstrasse 12, Postfach Fax Fax +41 (0)71 242 02 32
CH-9008 St.Gallen E-Mail E-Mailautomessestgallen@olma-messen.ch