Sonderschau «Haitanic» – Halle 3.0

Sterben die Haie, stirbt das Meer

Haie gehören zu den ältesten und faszinierendsten Geschöpfen der Erde. Sie sind für das Gleichgewicht in den Ozeanen zuständig. Doch leider sind die eleganten Räuber auch selber Gejagte. Ihr Bestand geht ständig zurück. Weltweit werden die Tiere beim sogenannten «Finning» mit abgetrennten Flossen zurück ins Meer geworfen und sterben einen langsamen und qualvollen Tod.

Die Haischutzorganisation Sharkproject Switzerland setzt sich für den Schutz der Haie ein und ist mit einem ganz besonderen Stand an der Ferienmesse St.Gallen vertreten. Der Verein präsentiert die HAITANIC, die «kleinste, grösste Haiausstellung der Welt». Auf 100 Quadratmetern erfahren Gross und Klein viel Wissenswertes über das faszinierende Tier Hai.

Danke grosszügiger Unterstützung der Ferienmesse St.Gallen und Sunshine Divers (www.sunshine-divers.ch) ist diese Sonderausstellung zum erstem Mal in der Ostschweiz zu Gast.

Mehr Informationen: www.sharkproject.org

Vorträge zum Thema «Wassersport und Haie –  worauf muss ich achten» während der Messe
im Kino Halle 9.2D:

  • Freitag, 12. Februar 2016, 13.50 14.30
  • Samstag, 13. Februar 2016, 13.15 13.55
  • Sonntag, 14. Februar 2016, 13.20 14.00
 
Weitere Informationen
 
Genossenschaft Olma Messen St.Gallen
Ferienmesse St.Gallen
Telefon Telefon +41 (0)71 242 01 55
Splügenstrasse 12, Postfach Fax Fax +41 (0)71 242 02 32
CH-9008 St.Gallen E-Mail E-Mailferienmesse@olma-messen.ch