Messeportrait

Fakten rund um die OBA

  • mehr als 200 Berufe
  • 21'000 Besucherinnen und Besucher werden erwartet
  • 150 Verbände, Bildungsinstitutionen, Berufsberatungen und Unternehmen aus Grund- und Weiterbildung
  • über 600 Weiterbildungsangebote
  • kostenloser Eintritt
  • Grösster Bildungstreffpunkt der Ostschweiz für alle Akteure des Bildungswesens
  • Breites Rahmenprogramm mit Vorträgen, Sonderschauen, Berufsmeisterschaften, Side-Events und zielgruppenspezifischen Anlässen  

Aussteller

  • Ausbildungsbetriebe
  • Berufsverbände und -Vereinigungen
  • Berufs-, Studien- und Laufbahnberatungen
  • Beruf- und Fachschulen
  • Mittelschulen, Gymnasien, Hochschulen
  • Zwischenlösungen (Brückenangebote, Sozialjahr, Förderkurse, Sprachkurse)
  • Institutionen der Höheren Berufsbildung und Weiterbildung
  • Maturitätsschulen für Erwachsene
  • Seminar- und Kursanbieter
  • Sprachschulen und -reisen
  • Universitäten und Fachhochschulen
  • Unternehmen

Besucherinnen und Besucher

  • Jugendliche Oberstufe
  • Gymnasien, Wirtschafts- und Fachmittelschulen
  • Lernende
  • Eltern
  • Lehrpersonen
  • Weiterbildungs-Interessierte
  • Quer- und Wiedereinsteiger
  • Berufsbildner
  • Personal- und Weiterbildungsverantwortliche

Berufe erleben

Der Besuch der OBA ist fester Bestandteil des Berufswahlunterrichts der 2. und 3. Oberstufenklassen. Die Messe gibt den Jugendlichen wichtige Impulse für ihre Berufswahl.

In lebendiger Atmosphäre präsentieren sich Berufe und Weiterbildungen zum Ausprobieren und Erleben.

Ergänzt wird die Aussstellung durch ein vielfältiges Rahmenprogramm mit speziellen Angeboten für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrpersonen.

 

Weichen für die Karriere stellen

Das Schweizerische Bildungssystem bietet zahlreiche Chancen der Weiterentwicklung. Die Entscheidung für einen Berufsweg oder eine Weiterbildung erfordert intensive Vorbereitung und grosses Vertrauen.

Die OBA zeigt die vielsichtigen Bildungs- und Karrieremöglichkeiten übersichtlich auf.

Der persönliche Dialog während der Messe schafft Vertrauen und erleichtert den Besucherinnen und Besuchern die Auswahl und Entscheidung für den Karriereweg.

 

Rahmenprogramm

Auch 2016 bietet die OBA ein breites Rahmenprogramm:

  • Sonderschauen
  • Schwerpunktthema
  • Vortragsforen
  • Handshake-Probebewerbungsgespräche
  • Spezielle Foren und Beratungsangebote für Eltern
  • Karriereberatung
  • Besondere Angebote (z.B. zur Berufsmaturität, für fremdsprachige Eltern, für richtiges Bewerben)
  • Berufsmeisterschaften mit Schweizermeisterschaft Fachfrau/Fachmann Gesundheit
  • Anlass für Personalverantwortliche in Zusammenarbeit mit der FHS St.Gallen

Die OBA überzeugt und erfüllt bei 83% der Besucherinnen und Besuchern die Erwartungen gut bis sehr gut. 

 
Weitere Informationen
 
Genossenschaft Olma Messen St.Gallen
OBA Ostschweizer Bildungs-Ausstellung
Telefon Telefon +41 (0)71 242 04 24
Splügenstrasse 12, Postfach Fax Fax +41 (0)71 242 02 32
CH-9008 St.Gallen E-Mail E-Mailoba@olma-messen.ch