Sonderschau | Ausstellung

Landesmuseum Fürstentum Liechtenstein

Ausblick

Ehrengast der OLMA 2016 ist das Fürstentum Liechtenstein.

Mehr Informationen zum attraktiven Rahmenprogramm des Ehrengastes an der OLMA 2016 finden Sie hier ab Mitte August 2016.

Die Sonderschau rückte den Aargau auf eindrückliche Art und Weise ins Bild

Die vom Brugger Architekturbüro netwerch und der Badener Konzeptagentur imRaum konzipierte Aargauer Sonderschau erfreute sich eines ausserordentlich grossen Publikums­interesses. Besondere Anziehungspunkte waren - neben dem Rundgang mit multimedialen Porträts von fünf Aargauer Persönlichkeiten - die Riesenbilderbücher mit Impressionen aus Natur, Landschaft, Gewerbe, Wirtschaft und Freizeit, die Münzprägerei von Museum Aargau, der Riesen-Touchscreen im Hightech-Aargau-Bereich oder die Wasserprojektionen von Aargau Tourismus und Jurapark. An der bewegBAR von GastroAargau, dem Branchenverband Aargauer Weine und der Brauerei Müller Baden fanden die Genussprodukte aus kantonaler Produktion reissenden Absatz; ein besonderer Publikumsmagnet war der von der ABB zusammen mit Müllerbräu entwickelte Bier-Einschenk-Roboter. Viel Interesse fand auch der in der Nähe der Arena platzierte Container mit der Ausstellung "Auenschutzpark Aargau". Sie feierte an der OLMA ihre Vernissage.

 
Weitere Informationen
 
Genossenschaft Olma Messen St.Gallen
OLMA Telefon Telefon +41 (0)71 242 01 33
Splügenstrasse 12, Postfach Fax Fax +41 (0)71 242 01 03
CH-9008 St.Gallen E-Mail E-Mailolma@olma-messen.ch